Zündkabel & Zündkerzen

 Zündkabel und Zündkerzen...

Seite 1 von 2
40 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25


Zündkabel & Zündkerzen

Zündkabel und Zündkerzen für Harley Davidson Motorräder

Das A & O sind gute Zündkabel an deiner Harley Davidson. Was bringt der stärkste Zündfunke, wenn er nicht zur Zündkerze kommt und dort den gewünschten Effekt auslöst. Die bei uns im Onlineshop angebotenen Zündkabel sind ausschließlich von namhaften Herstellern wie TAYLOR oder Blue Streak. Natürlich darf auch hier der Marktführer ACCEL nicht fehlen, wenn es um Zündtechnik für amerikanische Motorräder geht.

Harley-Zündkabel sollten eine Silikon Ummantelung und einen Kern aus flexiblen Stahl Kupfer , Carbon oder Glasfaser Verbund haben um so wenig wie nötig Widerstand zu erzeugen. Taylor Zündkabel haben einen extrem niedrigen Widerstand aufgrund ihrer Stahlgewundenem Kern und sorgen für eine optimale Stromleitung.

Zündkerzen für deine Harley Davidson


Wie auch die Zündkabel sind perfekte Zündkerzen für deine Harley Davidson extrem wichtig für die optimale Leistung. Nicht selten schrauben wir in unserer Werkstatt original Harley Zündkerzen heraus mit Elektrodenabständen von 1,6-1,9 mm, der richtige Elektrodenabstand wäre jedoch 1mm. Bei Champion Zündkerzen empfehlen wir einen Elektrodenabstand zwischen 07-08 mm da diese anderst ausgelegt sind und so am besten funktionieren. Die optimale Arbeitstemperatur einer Zündkerze liegt bei 600-700 C° Da aber beim Verbrennungsvorgang Temperaturen bis zu 3000 C° entstehen muss die überschüssige Temperatur über das Gewinnde an den Motorblock ableiten. Aus diesem Grund sind die Gewindegänge und ihre verbundene Auflagefläche speziell gestaltet um eine größtmögliche Ableitung zu erzielen. Die Fähigkeit die Hitze schneller oder langsamer über den Kerzenfuß abzugeben teilt eine Zündkerze in "warme" oder "kalte" Zündkerzen ein. Die Wärmeleitkennzahl ist bei den meisten Kerzen entsprechend ihrer Wärmekennzahl ansteigend, das heisst eine 6 RA ist kälter als eine 8 RA. Doch Vorsicht bei NGK Zündkerzen ist dies genau umgekehrt ! Eine DCPR7E ist wärmer als eine DCPR8E.  Kalte Kerzen werden in Hochleistungsmotoren verwendet bzw wenn die Leistung eines Motors aufgrund von Leistungssteigerung ansteigt. Wer hier auf Nummer sicher gehen will steigt auf eine Iridium Kerze um, diese können Temperaturen bis zu 1200 C° aushalten und haben so gut wie keinen Verscchleiss. Durch NGK Iridium Kerzen lassen sich Inspektionsintervalle der Kerzen ausdehnen.