Liqui Moly


Seite 1 von 1
7 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 7


Liqui Moly

Liqui Moly Motorenöle für Harley Davidson

Als Ideenschmiede mit schwäbischen Wurzeln und verantwortungsbewusster Global Player forschen, entwickeln und produzieret Liqui Moly auch heute noch ausschließlich in Deutschland. Dabei setzen sie seit 60 Jahren regelmäßig neue Maßstäbe in Qualität und Leistung. LIQUI MOLY ist Deutschlands beliebteste Motorölmarke. Auszeichnungen wie ?Top Marke? oder ?Best Brand? spiegeln seit Jahren das hohe Ansehen sowohl bei Fachleuten als auch bei den Endverbrauchern wider.

Eine Marke ? alle Lösungen! Liqui Moly ist einer der wenigen Vollsortimenter rund um den Globus und bieten über 4.000 Produkte aus einer Hand! Bei uns erhalten Sie das weltweit breiteste und tiefste Sortiment an Motor- und Getriebeölen, Kraftstoff- und Öladditiven, Pflegemitteln, chemischen Problemlösern und Serviceprodukten. Immer und überall in absoluter Spitzenqualität.

Liqui Moly High Tech Motorenöle

Der Motor ist das Herz Ihres Harley Davidson. Motoröl sein Blut. Dabei ist Öl nicht gleich Öl. Mit der rasanten Weiterentwicklung der Motoren stiegen auch die Anforderungen an das Öl. Es muss heutzutage weit mehr können als nur schmieren und kühlen: Es muss auch bei hohen Temperaturen und Drücken funktionieren. Es muss den Motor von Verbrennungsrückständen, Abrieb, Säuren, Wasser und Treibstoffpartikeln säubern. Es muss den Motor vor Korrosion schützen und seine Dichtigkeit gewährleisten. Moderne Motoröle sind speziell für bestimmte Motorradmodelle entwickelte Hightech-Produkte ? also maßgeschneiderte Ersatzteile. Deshalb gewähren Motorradhersteller wie Harley Davidson ihre Freigaben nur für ausgewählte Öle. Welche das sind, zeigt Ihnen unser Ölwegweiser.

LIQUI MOLY bietet für jedes Fahrzeug auf der Welt das passende Motoröl. Unsere Motoröle besitzen eine Vielzahl an API & JASO MA 2 Freigaben deutscher und ausländischer Automobilhersteller, oder erfüllen die Anforderungen der Produzenten. Und selbst hier gibt es noch Unterschiede: Eine Herstellerfreigabe bedeutet, dass das Öl bestimmte Mindestanforderungen erfüllt. Doch wir gehen über diese Vorgaben hinaus und entwickeln Öle, die beispielsweise eine höhere Reinigungsleistung haben als vom Hersteller verlangt.